Camping Reiseträume im Erwin Hymer Museum in Bad Waldsee

Mit Camper und Familie durch Europa reisen, stehen bleiben, wo es einem gefällt, weiterfahren, wenn man Lust darauf hat; neue Kulturen, Sprachen und Menschen kennen lernen, Freiheit spüren, sich auf neue Wege begeben. Wir träumen schon lange von unserem eigenen Familien Outdoor- und Abenteuermobil und arbeiten – zumindest gedanklich – intensiv an der Umsetzung. Bis wir uns aber endgültig darüber im Klaren sind, was für ein Camping Mobil wir überhaupt wollen […]

Die Lüneburger Heide: mehr als nur ein Zwischenstopp an der A7

Den Weg vom Allgäu hinauf zum nördlichsten Punkt Deutschlands auf der Insel Sylt zu finden ist nicht kompliziert: immer geradeaus der A7 folgen. Nur ist es mit dem Auto eine ganz schöne Fahrerei. In unserem Fall: zwei Tage und 1100 km zu viert in unserem kleinen Familienauto. Was mich am meisten erstaunt hat: Diverse Verzögerungen durch Staus, Pipi-Pausen, und noch mehr Staus, haben zu keinen größeren Familien-Dramen im Auto geführt. Wir […]

Mit Bucket List auf der Suche nach Superlativen: Zum nördlichsten Punkt in Deutschland

Es gibt Menschen, die brauchen ihre „Bucket List“: eine Liste mit Zielen, die sie erreichen, Orten und Ländern, die sie besichtigen wollen. Das können kleine Ziele sein oder auch große. Ich persönlich gehöre ganz eindeutig zu diesen Listen-Typen, aber eher berufsbedingt. Vor allem aber mag ich Ziele, die herausfordernd sind, die mir anfangs vielleicht sogar einen Tick zu groß erscheinen. Wenn sich die Bucket List verändert und große Ziele kleiner werden […]

Zur Hirschbrunft in den Schweizerischen Nationalpark

Wenn die Kühe Anfang September von den Bergwiesen hinab in die Täler getrieben werden, werden vielerorts Feste gefeiert. Manch einer mag das lustige Treiben etwas wehmütig betrachten, läutet doch die Viehscheid (Almabtrieb) das Ende des Bergsommers ein. Doch nicht nur die Kühe im Tal und ihr lautes Schellen sind ein sicheres Zeichen dafür, dass sich der Herbst ankündigt. Auch in den Wäldern wird es laut, wenn die Hirschbrunft beginnt und […]

Hochseilgarten am Chiemsee: Auch die Kleinsten wollen hoch hinaus

Hochseilgarten mit kleinen Kindern, das geht? Ja, das geht! Es gibt allerdings nur wenige Hochseilgärten, die bereits für Kinder ab 3 Jahren geeignet sind. Einer davon befindet sich in herrlicher Lage in Übersee am Chiemsee, der Parker Outdoor Hochseilgarten. Hochseilgarten mit geschlossenem Sicherheitssystem Das Besondere am Parker Hochseilgarten ist das geschlossene Sicherheitssystem „Smart Snap“. Einmal eingehängt, bleiben die Kletter-Fans fest gesichert und können sich ausschließlich auf ihren Parcours konzentrieren. Das ist gerade mit kleinen Kindern […]

In die Starzlachklamm mit Kindern: Wildes Wasser mit hohem Abenteuer-Faktor

Die Starzlachklamm bei Sonthofen im Oberallgäu ist ein Naturspektaktel vom Feinsten. Über steile Felswände stürzt sich die Starzlach hinab, sprudelt, spritzt und zischt, zwängt sich durch Wassermühlen, bis sie schließlich sanft in ihrem Bachbett dahinplätschert. Ein Besuch der Starzlachklamm ist ein echtes Abenteuer: sei es als kurzer Ausflug, Familienwanderung oder – für die ganz Mutigen – zum Canyoning. Eine Klammwanderung mit kleinen Kindern – geht das überhaupt? Ehrlich gesagt, war ich mir vor unserem […]

Familienwanderung im Allgäu: Auf zur Alpe Hochried

Für die perfekte Familienwanderung mit Kindern nehme man: kurze und abwechslungsreiche Pfade, ein wenig Abenteuer, Wasser, Tiere und leckeren Kuchen. Gibt es auf dem Weg noch gar einen Schatz zu bergen, sind auch die Kleinsten kaum mehr zu halten. Ein Ausflug zur Alpe Hochried unterhalb des Mittags bei Immenstadt kommt unserer Definition von einer perfekten Familienwanderung sehr nahe. Viele Aufstiege führen zur Alpe Hochried Die Sennalpe Hochried ist über eine kurze Wanderung ab der […]

Über die Zipfelsfälle zu den Wilden Fräuleins in Hinterstein

Kennt ihr schon das Hintersteiner Tal im Oberallgäu? Das kleine Bergdorf bei Bad Hindelang liegt traumhaft schön inmitten des Naturschutzgebiets Allgäuer Hochalpen und ist der perfekte Ausgangspunkt für spannende Touren: ob mehrtägige Bergtouren mit Übernachtung auf Berghütten,  Tagesausflüge mit knackigen Höhenmetern, Genusstouren zu einer der urigen Alpen, oder ein Wanderausflug mit Kindern. Ganz oben auf der Wunschliste: die Willersalpe bei Hinterstein Wir sind relativ oft in Hinterstein unterwegs und schon lange steht die […]

In Europas größtem Felsenlabyrinth im Fichtelgebirge

Ein wenig peinlich ist es mir schon: Da habe ich gut zwanzig Jahre im schönen Hof in Oberfranken gelebt und kann mich nicht daran erinnern in dieser Zeit jemals das Felsenlabyrinth Luisenburg besucht zu haben. Dabei war ich oft genug vor Ort, um die eine oder andere Aufführung auf der Freilichtbühne zu bestaunen und bin jedesmal direkt am Eingang vom Labyrinth vorbei gelaufen. Mit Erlebniswanderführer zu neuen alten Zielen Zum Glück haben wir einen zweijährigen Sohn, der auf […]

Barfußpfad in Hindelang: ein kunterbunter Traum für (kleine) nackte Füße

Jetzt, da der Winter vorbei ist, sehnen sich meine Füße im Alltag vor allem nach LUFT. Raus aus den warmen Winterstiefeln, hinein in luftige Sommerschuhe (in unserem Fall Laufschuhe, Luna Sandals und leguanitos für die Kleinen) oder am besten gleich ganz barfuß. Mein Lauftraining schließe ich am liebsten mit einer Runde über meine Lieblingswiese ab: Schuhe und Socken aus, das nasse Gras unter den Fußsohlen spüren, rennen und sich wie ein Kind fühlen. Probiert das mal aus, danach kribbelt […]